Medienprojekt 2011

Medienprojekt der Klassen 6

vom 10.01.-14.01.2011

Im Rahmen des Medienunterrichts haben die sechsten Klassen vier Tage lang ein tolles Projekt durchgeführt.
Innerhalb dieser vier Tage stellten zwei getrennte Gruppen eine Casting- Show und eine Radiomagazin – Sendung auf die Beine.
Das war ganz schön anstrengend.
Den ersten Tag nutzten wir zum Kennenlernen unserer netten Projektleiter Sven Jensen, Mathias Schäfer und Kay Albrecht.
Natürlich bekamen wir viele Hinweise zur Arbeit mit Kamera- und Tontechnik.
Wir durften diese auch gleich ausprobieren.

Aufregend war die Verteilung der verschiedenen Rollen für die Show bzw. für die Radiosendung: Wer arbeitet als Regisseur und wer als Moderator, wer ist verantwortlich für die Kamera und für die Tontechnik, wer wird gecastet?
Viele freiwillige Rollen waren zu verteilen; jeder hat sich dafür entschieden, was ihm am meisten Spaß macht.
Am Ende des ersten Projekttages war klar, welche Sendung gedreht und welche Beiträge fürs Radio aufgenommen werden sollten.
Dann ging es an die Proben.
Jede Szene musste vielfach gedreht werden. Das war zum Teil nervig, denn schließlich sind wir Laienkünstler.
Am Donnerstag wurde alles zusammengeschnitten.
Doch die Mühe hat sich gelohnt.
Unsere Casting- Show ist auf DVD anzusehen und die Radiomagazin-Sendung auf CD zu hören.

Die Klassen 6a, 6b und 6c
der Regelschule „Gerhart Hauptmann“ in Schleusingen