Welttag des Buches 2015

Tradition- ja! Selbstverständlichkeit- Nein!

Jedes Jahr wird der 23. April dem Buch gewidmet, denn dieser Tag gilt als der Welttag des Buches.
An diesem Tag finden vor allem in den Buchhandlungen viele Aktionen statt, die besonders an die jungen Leser gerichtet sind.
Eine besondere Tradition hierbei ist die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“. Schülern der 4. und 5. Klassen wird gegen Vorlage eines kostenfreien Gutscheins in der Buchhandlung ein Buch überreicht, das eigens für diesen Tag geschrieben wird.
Doch was kann man tun, wenn im Ort das Buch im Buchladen nicht vorrätig ist? Man sucht sich eine Buchhandlung im Nachbarstädtchen.
Diesen Weg haben auch die Lehrer unserer Schule, der Gerhart-Hauptmann- Regelschule Schleusingen, gewählt und sind in der Buchhandlung am Markt Hildburghausen auf Unterstützung getroffen.

Weiterlesen

Theater 2013

Der Teufel mit den drei grauen Haaren?

Da kann doch etwas nicht stimmen- hatte der Teufel wirklich graue Haare?
Dieses Rätsel gab der Puppenspieler Bille den Schülern der 5. und 6. Klassen auf, als er am Dienstag, dem 26.11.13, wieder in unserer Schule gastierte.
Ganz allein, nur mit seinen Marionetten und ein wenig Technik ausgestattet, gelingt es ihm jedes Mal, unsere taffen Schüler in die Märchenwelt zu entführen und ihnen Spannung und Lachen in die Gesichter zu zaubern. Mit viel Applaus danken sie ihm schon in den kurzen Pausen beim Szenenwechsel seine witzigen Einfälle und kleinen Abwandlungen des alten Volksmärchens.

Weiterlesen

Vorlesewettbewerb 2012

Vampire sind unter uns !!!

Und nicht nur Vampire aus Elite-Schulen, sondern auch forensische Anthropologen, Delfine, Pferdeliebhaber und natürlich Greg waren an unserer Schule.

Die Rede ist nicht von tatsächlichen Besuchern, sondern von den Helden, über die unsere 6.- Klässler im diesjährigen Lesewettstreit vorlasen.

Drei Schüler aus der Klasse 6a traten mit drei Schülern der 6b in Wettstreit. Das war spannend. Nicht nur die vorgestellten Bücher und Geschichten sorgten für gespanntes Zuhören, sondern auch der gekonnte Vortrag unserer jungen Leser.

Sie stellten sich der Wertung der Jury mit Fantasy- Romanen, klassischen Mädchen- und Tierbüchern und natürlich dem legendären „Greg“. Dabei zeigte sich, dass das Lesen wieder an Interesse gewinnt und auch „dicke Schmöker“ nicht abschrecken. Ob das wohl an der Jahreszeit liegt???

In diesem Jahr waren auch wieder 2 Jungs mit am Start und überzeugten mit ihrer Leseleistung. Prima!!!

Folgende Sieger wurden ermittelt:
1. Platz Celine Wachs Dark Academy Teil 1 von Gabriella Pool
2. Platz Maria Beege-Heß Elena- Ein Leben für Pferde von Nele Neuhaus
3. Platz Lisa Bühner Tanz der Delfine von Usch Luhn

Außerdem waren dabei: Domenik Reif, Pascal Kieser und Maren Schmidt. Alle sechs Schüler hatten sich im Vorentscheid in ihren Klassen auf den ersten Rängen platziert. (Wenn ihr mehr zu den Büchern wissen wollt, müsst ihr in den 6. Klassen nachfragen. Lesen lohnt sich auf alle Fälle!!!)

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und
Daumendrücken für Celine, die uns nun beim Regionalausscheid vertritt!

Schleusingen, den 12.12.12