Leichtathletik 2016

Phänomenal ! Unsere Mädchen räumen ab

—Donnerstag, 27.09.2016—-13.07 Uhr—-6. Stunde——-

Im Schulhaus ist es trotz der Ausfallstunden ziemlich ruhig. Auf der Treppe hört man vereinzelt leise Schritte. Draußen ist es warm. An der Turnhalle wird noch immer gearbeitet, doch der Baulärm hält sich in Grenzen. Auf einmal bricht im unteren Flur Gekreische und Jubelgeschrei aus. Es wird lauter, zieht von Etage zu Etage. Mädchenstimmen sind zu hören.
Was ist los? Ist etwas passiert? Gibt es einen Notfall?

Weiterlesen

Frankreich 2016

Unsere „Tour de France“

Alle 2 Jahre fährt der Französischkurs der 9. Und 10. Klasse für 4 Tage an die Cote d‘Azur. Dieses Jahr waren wir an der Reihe, diese wunderschöne Erfahrung zu machen.
Los ging es für uns am Sonntagabend, den 25.09.2016 um 20 Uhr an der Regelschule. Wir waren nicht allein unterwegs, ein paar Studenten begleiteten uns auf unserer Reise.
Bevor wir zu unserem Hotel nach Frèjus fuhren, haben wir im Fürstentum Monaco Halt gemacht und uns die wunderschöne Stadt angesehen. Ein großer Höhepunkt hierbei war der Wachwechsel vor dem Fürstenpalast. Die Stadtrundfahrt mit dem „Petit Train“ hat uns sehr nah an das volle Stadtleben in Monaco geführt. Danach durften wir uns selbst noch einmal ein Bild von Monaco und seinem beeindruckenden Hafen machen.

Weiterlesen

Achtung Auto 2016

Achtung! Auto!

Das ADAC- Projekt „Achtung! Auto!“ fand am Donnerstag, dem 22.09.2016 statt.

Die Klasse 5b durfte mit dem Projekt beginnen, danach war die Klasse 5a an der Reihe.

Herr Dilßner erklärte uns den Ablauf, dann gingen wir auf die Straße gegenüber unserer Schule, der GHS. Nun sollten wir uns an einer Linie aufstellen, 10 m weiter war noch eine Linie aufgezeichnet. Herr Dilßner gab uns ein Startzeichen zum Losrennen und wir sollten versuchen, genau an der 2.Linie stehen zu bleiben. Das hat natürlich niemand geschafft.

Weiterlesen