Projekt Mittelalter 2013

Das Mittelalter erleben

Damit die Schüler der 7. Klasse nachempfinden können, wie schwer es im Mittelalter war, das tägliche Brot zu verdienen, führten sie auch in diesem Schuljahr ein entsprechendes Projekt durch. Dazu wurden sie durch unsere Geschichtslehrer am 01.10.13 in das Museumsdorf nach Kloster Veßra begleitet.

Aber nicht nur rumlaufen und zuhören standen auf dem Programm. Die Schüler mussten richtig Hand anlegen. In Gruppen aufgeteilt, ging es unter Anleitung der Museumspädagogen zur Sache. Da hieß es Holz sägen, um den Backofen zu schüren, Korn dreschen, um die Körner für das Mehl zu erhalten und Teig zubereiten, damit schließlich auch ein Brot zur Kräftigung entstehen kann.

Weiterlesen

Ausstellung gegen Rechtsextremismus

Ausstellung gegen Rechts

Vor den Herbstferien war in der Aula unserer Schule eine Ausstellung gegen Rechtsextremismus zu Gast.

Auf insgesamt 16 Schautafeln waren aktuelle Informationen über die rechte Szene zusammengestellt. So konnte man erfahren, wo und wann sich in der letzten Zeit rechte Gruppierungen in Thüringen versammelten, welche Ansichten sie vertreten und wie sie ihr Gedankengut in die Öffentlichkeit tragen und verbreiten.

Weiterlesen